splittscheid 2.0

HA-Bridge Installation auf dem Raspberry Pi

Zwar gibt es massig Installationsanleitungen, allerdings hab ich jetzt schon mehrere Anfragen zu meinem Beitrag „Amazon Echo zieht ein“ bekommen, wie die HA-Bridge denn nun auf einem Raspberry installiert wird. Daher habe ich eine kleine Installationsroutine gebastelt und eine Kurzsanleitung. Dabei ist zu beachten, dass ich aktuell nicht auf Sonderlocken eingehe, wie ein vorhandener Apache. Es wird einfach nur die HA-Bridge installiert.

Port 81 habe ich verwendet, da ich den Port 80 gerne frei halte. Ihr könnt das Script natürlich auf Eure Anforderungen anpassen.

Die Anleitung basiert auf der originalen Anleitung von HA-Bridge. Programm und Anleitung findet Ihr hier: https://github.com/bwssytems/ha-bridge

Verbindet Euch auf die Shell mit dem User Pi (z.B. mit der Software Putty). Ab da an bitte folgende Befehle ausführen…

Vorbereitung: Java Installation prüfen

Zum ausführen der HA-Bridge ist Java notwendig. Daher prüft erstmal ob Ihr Java installiert habt:

Sollte hier ein Fehler erscheinen, dann bitte folgende Befehle ausführen:

HA-Bridge automatisch installieren

Wie oben erwähnt, habe ich eine kleine Installationsroutine geschrieben. Dabei wird die HA-Bridge ins Verzeichnis /home/pi/habridge in der Version 4.1.4 installiert. Der Service wird automatisch erstellt und auch für den Start beim booten aktiviert. Der Webserver läuft auf Port 81. Alle diese Angaben sind simpel in der Datei editierbar.

Bei mir funktioniert es, aber ich gebe keine Garantien 😉 Die Version ist aktuell auf 4.1.4 ausgelegt, wollt Ihr eine neue Version, müsst Ihr das Script dementsprechend anpassen. Hier könnt Ihr die Datei downloaden: Download automatisches Installationscript

Bitte beachten: Die Installation ist zwingend mit sudo auszuführen, ansonsten reichen die Berechtigungen nicht!

Ihr könnt natürlich besser den Download direkt unter dem Raspberry ausführen. Hier eine kleine Anleitung:

HA-Bridge manuell installieren

Führt folgende Schritte aus um die HA-Bridge zu installieren und ladet bitte die aktuelle Version:

Um diese als Systemdienst zu aktivieren sind folgende Schritte notwendig:

Tragt in die Datei folgenden Code ein, wobei Ihr hier selber einen Port definieren könnt (hier Port 81) und flexibel seid, da ein Update über den Link oben ganz einfach möglich ist:

Jetzt seid Ihr schon fast fertig. Ladet mit dem folgenden Befehl die System Control neu

und startet (mit dem Wort stop könnt Ihr den Dienst stopen, bzw. mit restart neu starten) mit folgendem Befehl

HA-Bridge automatisch starten

Damit die HA-Bridge direkt beim booten gestartet werden kann, ist folgender Befehl auszuführen:

Das Ganze kann mit disable auch wieder rückgängig gemacht werden. Ich hatte zwar eine Fehlermeldung bekommen, aber es funktioniert alles einwandfrei.

Sonstige Hilfen

Das Logfile findet Ihr hier:

Um zu prüfen, ob der Prozess gestartet ist führt folgenden Befehl aus:

20 Kommentare

  1. Marco

    Hallo Olli

    eine kleine Frage, bei der ich nicht weiterkomme zu deinem Projekt HaBridge.
    Ich habe bei mir zuhause auch HABridge auf meinem Raspi installiert, Geräte angelegt und lasse per Skript via GPIO Relais der Jalousie ansteuern.
    Mit Alexa funktioniert das hervorragend. Ich würde nun gerne auch die einzelnen Geräte über eine App steuern können. Dazu würde ich die Hue App verwenden wollen. Die Hue App findet jedoch die Geräte bzw die HABrigde nicht. Hast du hier vielleicht einen Tip was ich machen muss, bzw welche Einstellungen muss ich im Setup der HABridge machen, damit diese als Hue Brigde erkannt wird. Ich denke es könnte evtl. daran liegen, dass ich port 81 verwende. Wie aber stelle ich auf Port 80 um? Irgendwie stellt sich das immer zurück.

    Danke schon mal für deine Hilfe,
    Marco

  2. DaMarco

    Hallo Olli,

    eine kleine Frage, bei der ich nicht weiterkomme zu deinem Projekt HaBridge.
    Ich habe bei mir zuhause auch HABridge (mit deinem Skript, TOP) auf meinem Raspi installiert, Geräte angelegt und lasse per Skript via GPIO Relais der Jalousie ansteuern. Mit Alexa funktioniert das hervorragend. Ich würde nun gerne auch die einzelnen Geräte über eine App steuern können. Dazu würde ich die Hue App verwenden wollen. Die Hue App findet jedoch die Geräte bzw die HABrigde nicht. Hast du hier vielleicht einen Tip was ich machen muss, bzw welche Einstellungen muss ich im Setup der HABridge machen, damit diese als Hue Brigde erkannt wird.

    Danke schon mal für deine Hilfe,
    Marco

  3. Christian

    Hallo, danke für dise Anleitung 🙂
    Die Installation mit dem Script hat funktioniert. Aber ich kann den habridge.service nicht starten.

    Das syslog zeigt eine „java.lang.NullPointerException“.
    Was läuft da schief?

    Mar 18 15:31:57 onePI systemd[1]: Starting HA Bridge…
    Mar 18 15:31:57 onePI systemd[1]: Started HA Bridge.
    Mar 18 15:31:58 onePI java[1357]: 2017-03-18 15:31:58,838 [main] INFO com.bwssystems.HABridge.HABridge – HA Bridge (v4.3.0) starting….
    Mar 18 15:31:58 onePI java[1357]: 2017-03-18 15:31:58,863 [main] INFO com.bwssystems.HABridge.BridgeSettings – reading from config file: /home/pi/habridge/data/habridge.config
    Mar 18 15:31:59 onePI java[1357]: 2017-03-18 15:31:59,062 [main] INFO com.bwssystems.HABridge.BridgeSettings – Adding 172.16.0.43 as our default upnp config address.
    Mar 18 15:31:59 onePI java[1357]: Exception in thread „main“ java.lang.NullPointerException
    Mar 18 15:31:59 onePI java[1357]: at com.bwssystems.HABridge.BridgeSettingsDescriptor.setupInternalTestUser(BridgeSettingsDescriptor.java:438)
    Mar 18 15:31:59 onePI java[1357]: at com.bwssystems.HABridge.BridgeSettings.setupInternalTestUser(BridgeSettings.java:314)
    Mar 18 15:31:59 onePI java[1357]: at com.bwssystems.HABridge.BridgeSettings.buildSettings(BridgeSettings.java:177)
    Mar 18 15:31:59 onePI java[1357]: at com.bwssystems.HABridge.HABridge.main(HABridge.java:49)
    Mar 18 15:31:59 onePI systemd[1]: habridge.service: main process exited, code=exited, status=1/FAILURE
    Mar 18 15:31:59 onePI systemd[1]: Unit habridge.service entered failed state.

    fg Christian

    1. Olli (Beitrag Autor)

      Hast Du eine passende Java Version installiert?

    2. Christian

      Ich habe jetzt eine ältere Version der HA Bridge installiert (4.1.4) mit der funktioniert es.

  4. Uwe

    Hallo Olli,

    vielen Dank für die Anleitung. Habe das Skript auf meinem Experimentier-Pi angewendet. Hat super funktioniert. Vielen Dank nochmals dafür.

    Habe dann versucht, dass gleiche (über Skript und manuell) auf meinen „Produktions“-Pi zu machen. Das Ergebnis der automatischen Installation lautet: Dienst wurde nicht gestartet. Passende Einträge im Logfile finde ich nicht. Bei der manuellen Installation kann ich die System Control nicht neu starten. Fehlermeldung: systemctl not found.

    Kannst Du mir bitte einen Tipp geben. Was mache ich falsch? Danke.

    Gruß
    Uwe

    1. Olli (Beitrag Autor)

      Versuch mal folgende Pakete zu installieren:
      apt-get install systemd systemd-sysv

  5. Marc

    Mal eine Frage. Habe mit deinem Installationsscript die Version 4.1.4 erfolgreich auf meiner pi installiert. Funktioniert auch super. Danke dafür.
    Wenn ich jetzt aber auf 4.2.0 updaten will läuft es leider nicht mehr…
    Wie update ich das richtig.
    Vielen Dank für deine Hilfe

    1. Olli (Beitrag Autor)

      ein Update kann wie folgt ausgeführt werden:
      cd /home/pi/habridge
      wget https://github.com/bwssytems/ha-bridge/releases/download/v4.2.1/ha-bridge-4.2.1.jar
      rm ha-bridge.jar
      ln -s ha-bridge-4.2.1.jar ha-bridge.jar
      sudo systemctl stop habridge.service
      sudo systemctl start habridge.service

      Beachte, dass Du die Webseite am besten mit STRG + F5 aktualisieren solltests, bevor die Version angezeigt wird. Die vorhandenen Einstellungen brauchten bei mir ein wenig, bis sie in der Weboberfläche angezeigt worden sind.

  6. Helmut

    Hallo Olli,
    zuerst vielen Dank für Deine Inst-Beschreibung!!
    Bei mir werden keine Geräte gefunden, alles andere geht, testen kann ich mit Erfolgsmeldung, deshalb wollte ich mal Port 80 einstellen.
    Das geht in der Bridge nicht, es kommt immer Port 81
    Hast Du eine Lösung?
    Gruß Helmut

    1. Olli (Beitrag Autor)

      Hallo Helmut, Danke für Dein Feedback. Hast Du Alexa nach neuen Geräten suchen lassen und diese mal versucht anzusprechen? Bedenke, dass Du dann immer „Alexa, schalte ein“ sagen musst.
      Um den Port anzupassen editiere wie folgt:
      sudo vi /etc/systemd/system/habridge.service

      Und dann ändere
      ExecStart=/usr/bin/java -jar -Dserver.port=81 -Dconfig.file=/home/pi/habridge/data/habridge.config /home/pi/habridge/ha-bridge.jar
      nach
      ExecStart=/usr/bin/java -jar -Dserver.port=80 -Dconfig.file=/home/pi/habridge/data/habridge.config /home/pi/habridge/ha-bridge.jar

      Neustart der Bridge:
      sudo systemctl stop habridge.service
      und dann
      sudo systemctl start habridge.service

    2. Helmut

      Das lehnt er ab, da gibt es ’ne Swap Datei, schon versucht.
      Im Bridge Setup überschreibt er die 80 mit der 81…..

  7. Jörg

    Hallo Ollie,

    ps -ef | grep habridge | grep -v grep

    führt zur Ausgabe:

    root 21513 1 0 Feb07 ? 00:02:53 /usr/bin/java -jar -Dserver.port=81 -Dconfig.file=/home/pi/habridge/data/habridge.config /home/pi/habridge/ha-bridge.jar

    ls -asl /home/pi/habridge/

    führt zur Ausgabe:

    insgesamt 22048
    4 drwxr-xr-x 3 pi pi 4096 Feb 7 20:52 .
    4 drwxr-xr-x 28 pi pi 4096 Feb 4 22:45 ..
    4 drwxr-xr-x 2 pi pi 4096 Feb 4 22:43 data
    7128 -rw-r–r– 1 pi pi 7296493 Feb 4 21:58 ha-bridge-3.5.1.jar
    7456 -rw-r–r– 1 pi pi 7630329 Feb 1 23:37 ha-bridge-4.1.2.jar
    7452 -rw-r–r– 1 pi pi 7630820 Feb 5 21:39 ha-bridge-4.1.4.jar
    0 lrwxrwxrwx 1 pi pi 37 Feb 4 22:10 ha-bridge.jar -> /home/pi/habridge/ha-bridge-3.5.1.jar

    1. Olli (Beitrag Autor)

      Fehler gefunden. Führe folgendes aus:
      sudo systemctl stop habridge.service
      rm /home/pi/habridge/ha-bridge.jar
      ln -s /home/pi/habridge/ha-bridge-4.1.4.jar /home/pi/habridge/ha-bridge.jar
      sudo systemctl start habridge.service

      Sag mal Bescheid, ob das geholfen hat…

    2. Jörg

      LÄUFT!!!! Die Bridge läuft nun wie gewünscht auf Version 4.1.4. 🙂

      Dafür wollen meine unter 3.5.1. funktionierenden Konfigurationen für meine milight-Lampen in Version 4.1.4 nicht mehr :-(. Der neue Editor der HA-Bridge scheint was anders zu machen und wirkt im ersten Moment komplizierter – das muss ich mir mal in Ruhe ansehen….

      Besten Dank soweit!!!! – Coole Seite, tolle Tipps & Infos und TOPP Unterstützung und Reaktionszeit von Dir!
      Jörg

  8. Pingback: Wake On Lan und steuern des Harmony Hub mit der Zipabox mit Hilfe der HA-Bridge

  9. Jörg

    Hallo Olli,

    super Script und Anleitung dazu!!!!!! Vielen Dank – hat mir sehr geholfen1

    Habe es zunächst mit einer früheren HA-Bridge-Version (3.5.1) versucht. Wenn ich nun die letzte Version (4.1.2) installieren will, läuft das angepasste Script sauber durch aber die Version der Bridge ist nach Start noch die 3.5.1.
    Kannst Du sagen woran das liegt?
    Gruß, Jörg

    1. Olli (Beitrag Autor)

      Hast Du das alte Script beendet? Versuch mal „ps -ef | grep habridge | grep -v grep“, ob da noch ein Prozess läuft. Beende diesen vor der Installation. Das Script ist eigentlich auch nicht zum Updaten gedacht, sondern für eine initiale Installation. Damit werden vorhandene Installationen nicht abgefangen.
      Weißt Du denn, wie Du die Version 3.5.1 gestartet hattest?

    2. Jörg

      Hallo Olli,
      nein das Script lief noch, aber auch nachdem ich es beendet habe und anschließend mit deinem Script und Version 4.1.2 ausführen wollte, lief es durch – nach Zugriff auf die Oberfläche wird mir aber weiter die 3.5.1. angezeigt. Seltsam, aber vermutlich liegt der Fehler bei mir und ist sehr einfach – ich komme gerade nicht drauf (bin auch ein Neuling auf dem Pi).

      Gestartet habe ich die Version 3.5.1 „nur“ mit Deinem Script. Will sagen sonst habe ich keinen Befehl abgesetzt (meine ich zumindest) und remote nach Scriptausführung erfolgreich auf das WebFrontend der HA-Bridge zugreifen können.
      Wenn Du noch einen Tipp hast wäre ich dankbar, ansonsten Suche&Probiere ich weiter.
      VIELEN DANK auf jeden Fall!
      Jörg
      p.s. Wenn Du schon so ein cooles Script gebaut hast, wäre es möglich dies so anzupassen das eben auch Updates komfortabel und in einem Rusch installiert werden können? Immerhin sind die Jungs von BWS echt fleißig – gibt im Gegensatz zu vorgestern schon die 4.1.4 hab ich gerade gesehen…

    3. Olli (Beitrag Autor)

      Schreib bitte mal, was genau angezeigt wird, wenn Du
      ps -ef | grep habridge | grep -v grep
      ausführst.
      Bitte zeig auch mal das Ergebnis von
      ls -asl /home/pi/habridge/

      Ich muss da generell noch mal ran, fange da nicht wirklich Fehler ab. Momentan fehlen aber etwas Zeit und Ruhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.